Monthly Archives: August 2015

Kunst Kultur Kirchlinteln 2015

 

Einmal im Jahr wird im gesamten Gebiet der Gemeinde Kirchlinteln das Kulturwochenende veranstaltet, bei dem Kunstschaffende ihre Werke ausstellen, entweder im eigenen Atelier/Werkstatt oder in Gemeinschaftsräumen. Niemand hätte am Anfang zu hoffen gewagt, dass sich so viele Aktive melden, die ihren Hof mit Tor und Tür öffnen, um ihre Kunst zu zeigen und ihr Handwerk auszustellen.

Über 100 Künstler und Kreative werden vom 15. – 16. August 2015 in Kirchlinteln ausstellen. Ob Maler, Installationskünstler, Kunsthandwerker, Musiker, DJ oder einfach nur noch ein paar andere Verrückte, machen das Festival zum Höhepunkt im Kirchlintler Sommer. Mit viel Charme & Charakter, groß, bunt und vielfältig, laden über 16 Veranstaltungsorte in 9 Ortschaften der Gemeinde ein. Auf Höfen, in Scheunen, in Schuppen oder mitten auf der Wiese öffnen sie für euch die Tore.

Im Müllerhaus stellen Renate Hesse, die Fotogruppe Müllerhaus ,Sabine Heidel und Andrea Neckel während des “Kunst Kultur Kirchlinteln” Wochenendes aus. Am Sonntag demonstriert Margit Thurow-Sämann ihre Technik und Interpretation des “dot-painting”, die durch kleine Beispiele veranschaulicht werden.

Die ehrenamtlichen Helfer werden wieder fleißig Kuchen backen, sodass sich die Besucher während der Öffnungszeiten von 11:00 – 18:00 Uhr mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen stärken können.

www.kunst-kultur-kirchlinteln.de

Das Programm von Kunst Kultur Kirchlinteln steht zum Download bereit: KunstKulturKirchlinteln2015_Programm

Malerei von Marion Kihm-Palm und Fotografie von Jens Ehlers

Ausstellung mit Bildern von Marion Kihm-Palm und Fotografien von Jens Ehlers

Die Armsener Malerin Marion Kihm-Palm stellt in zweijährigen Abständen im Müllerhaus in Kirchlinteln-Brunsbrock, Schmomühlener Straße 9, ihre Werke aus.

Neben Bilder von Urlaubseindrücken in meist leuchtenden Farben aus England, Frankreich, Dänemark, von der Lieblingsinsel Spiekeroog und der näheren Umgebung zeichnet und malt Frau Kihm-Palm auch Menschen, Tiere und immer wieder schöne Landschaften. Die Urlaubsfotos sind manchmal durchaus Veränderungen unterworfen. So wird z.B. eine Kapelle aus Lothringen auf einem Berg in die Bretagne versetzt.

In diesem Jahr beteiligt sich ihr Sohn Jens Ehlers aus Armsen an der Ausstellung mit seinen interessanten Fotografien von Menschen, Tieren, Pflanzen und überraschenden Details.

Die beiden Künstler freuen sich auf viele Besucher und anregende Gespräche.

Die Vernissage beginnt am 09. August um 15:00 Uhr.

Die Ausstellung läuft vom 09. bis 30. August 2015 und ist immer sonntags von 14:30 – 17:00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit laden die ehrenamtlichen Helfer des Kulturkreises Lintelner Geest auf zu Kaffee und selbst gebackenem Kuchen ein.