Author Archives: Susanne Zweibrück

SOULY Konzert am 15. Oktober fällt aus!

Leider müssen wir das für den 15. Oktober angekündigte Konzert krankheitsbedingt absagen. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir diesen bekannt geben.

Finisage Ingrid Prill

Heute endet die Ausstellung von Ingrid Prill leider schon wieder. Also letzte Chance die stimmungsvollen Bilder zu sehen. Gretel Frieg, Ingrid und Susanne Zweibrück haben fleißig gebacken. Und in der Bücherstube kann nach Reise-Lektüre gestöbert werden. Die Wettervorhersage sieht gut aus, sodass Kaffee und Kuchen im Garten genossen werden können. Also wer noch nicht weiss, wo der Sonntagsausflug hingehen soll, das Müllerhaus hat von 14:30-17 Uhr geöffnet! #wohinamsonntagnachmittag #kunstundgenuss #bücherliebe #tortenliebe #kaffeeundkuchen #kerstinfröhling

Bücherflohmarkt im Müllerhaus


Am 03. Juli 2022 findet von 13.00 – 17.00 Uhr wieder ein Bücherflohmarkt in der Bücherstube des Müllerhauses statt. Eine gute Gelegenheit sich mit Lektüre für den Sommerurlaub einzudecken. Der Preis pro Buch beträgt 2€.

In der Bücherstube erwartet Bücherfreunde eine riesen Auswahl an Romanen, Krimis, Bücher über Gesundheit und Ernährung, Bildbände, Geschichtliches, Geographisches, Philosophisches, Poesie, Kochbücher, Bastelanleitungen und, und und. Auch kleine Leseratten werden fündig, denn so manches Kinderbuch ergänzt das Angebot. Gemütliche Sitzplätze laden zum gemütlichen Stöbern ein.

Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt: Die ehrenamtlichen Helfer des Kulturkreises Lintelner Geest verwöhnen die Besucher wieder mit selbst gebackenem Kuchen, fair gehandelter Kaffee und eine Auswahl an Tees.

Noch ein wichtiger Hinweis: Die Bücherstube befindet sich im Dachgeschoss des denkmalgeschützten Müllerhauses und ist nur über eine Treppe zugänglich, d.h. es gibt keinen Fahrstuhl und die Treppe ist für Gehbehinderte oder Rollstuhlfahrer leider nicht geeignet.

Im Erdgeschoss stellt Ingrid Prill zur Zeit ihre stimmungsvollen Bilder vor.

Jahresrückblick 2021

Am Mittwoch fand unsere Mitgliederversammlung im Müllerhaus statt. Teil der Agenda ist auch immer ein kleiner Jahresrückblick. Trotz aller Einschränkungen gab es auch im letzten Jahr viele schöne Momente. Der Dank geht an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, ohne die dies nicht möglich gewesen wäre.