Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturkreis: Montauk

13. Mai 2018 @ 16:30 - 18:00

Der Literaturkreis trifft sich regelmäßig zu einem Gedankenaustausch über ein festgelegtes Buch. Rosemarie Bach-Hazrati leitet die Gesprächsrunde. Am 13. Mai besprechen die Literaturinteressierten “Montauk” von Max Frisch.

»Max Frisch übt offene Selbstkritik und schreibt sein persönlichstes, berührendstes Buch.«
DIE WELT

Zum Inhalt: In seinem berührendsten Werk erzählt Max Frisch von einem Wochenende am Meer, von Lynn und Max und von der Vergänglichkeit der Liebe.

Max Rudolf Frisch (* 15. Mai 1911 in Zürich; † 4. April 1991 ebenda) war ein Schweizer Schriftsteller und Architekt. Mit Theaterstücken wie Biedermann und die Brandstifter oder Andorra sowie mit seinen drei großen Romanen Stiller, Homo faber und Mein Name sei Gantenbein erreichte Frisch ein breites Publikum und fand Eingang in den Schulkanon. Darüber hinaus veröffentlichte er Hörspiele, Erzählungen und kleinere Prosatexte sowie zwei literarische Tagebücher über die Zeiträume 1946 bis 1949 und 1966 bis 1971. (Quelle: Wikipedia)

 

Details

Datum:
13. Mai 2018
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Müllerhaus Brunsbrock
Schmomühlener Straße 9
Kirchlinteln/Brunsbrock, 27308 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
04237 512

Veranstalter

Literaturkreis
E-Mail:
romabach[at]live.de
Website:
Rosemarie Bach-Hazrati