Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturkreis: Kazuo Ishiguro

18. November 2018 @ 16:30 - 18:00

Der Literaturkreis trifft sich regelmäßig zu einem Gedankenaustausch über ein festgelegtes Buch. Rosemarie Bach-Hazrati leitet die Gesprächsrunde.

Am 18. November treffen sich die Literaturinteressierten im Müllerhaus um den Roman des britischen Schriftstellers und Literatur-Nobelpreisträgers Kazuo Ishiguro „Was vom Tage übrig blieb” zu besprechen.

Stevens, der seit 30 Jahren als Butler auf dem Landsitz Darlington Hall tätig ist, fährt 1956 mit dem Wagen des neuen Besitzers nach Weymouth zu Miss Kenton, die früher als Wirtschafterin mit ihm zusammengearbeitet hatte und die er nun nach Darlington Hall zurückholen möchte. Während der mehrtätigen Reise zieht er die Bilanz seines wegen Pflichterfüllung und Selbstverleugnung versäumten Lebens.

Der Roman ist ein kritisches Portrait einer von Klasse und Hierarchien geprägten Gesellschaft und eine bittersüße Liebesgeschichte, erzählt von einem, der seinen Stand nie hinterfragt und der nie auch nur geahnt hat, dass er liebte.

Beginn ist um 16:30 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen!

Details

Datum:
18. November 2018
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Müllerhaus Brunsbrock
Schmomühlener Straße 9
Kirchlinteln/Brunsbrock, 27308 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04237 512

Veranstalter

Literaturkreis
E-Mail:
romabach[at]live.de
Website:
Rosemarie Bach-Hazrati