Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturkreis: Christus kam nur bis Eboli

15. Januar 2017 @ 16:30 - 18:00

Buch

Der Literaturkreis trifft sich regelmäßig zu einem Gedankenaustausch über ein festgelegtes Buch. Rosemarie Bach-Hazrati leitet die Gesprächsrunde.

Am 15. Januar treffen sich die Literaturinteressierten, um “Christus kam nur bis Eboli” von Carlo Levi zu besprechen.

“Christus kam nur bis Eboli” ist der autobiographische Bericht von Carlo Levi über die Zeit seiner Verbannung nach Grassano und Aliano in der süditalienischen Region Lucania (heute Basilicata).

Lukanien, ganz unten am Stiefel. Dort, wo Eisenbahn und Straße die Küste von Salerno verlassen, liegt Eboli, und dahinter der Mezzogiorno, dessen Bewohner sagen: “Wir sind keine Menschen, keine Christen, wir sind Tiere, denn Christus kam nur bis Eboli, aber nicht weiter, nicht zu uns.” In diese gottverlassene Gegend kommt 1935 der Turiner Arzt Carlo Levi – vom Regime wegen seiner antifaschistischen Aktivitäten in die Verbannung geschickt. Ernste, von Malaria ausgezehrte Gesichter blicken ihm entgegen. Levi gewinnt die Zuneigung dieser Menschen, als er den Kampf gegen die Malaria aufnimmt. In den zwei Jahren mit ihnen betreut der Arzt Levi die Kranken, der Schriftsteller und Maler in ihm porträtiert Jahre später die Landschaft und ihre Menschen.

Beginn ist um 16:30 Uhr

Gäste sind herzlich willkommen!

Details

Datum:
15. Januar 2017
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Müllerhaus Brunsbrock
Schmomühlener Straße 9
Kirchlinteln/Brunsbrock, 27308 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04237 512

Veranstalter

Literaturkreis
E-Mail:
romabach[at]live.de
Website:
Rosemarie Bach-Hazrati