Monthly Archives: Februar 2016

Souly-Club Konzert – ein voller Erfolg

 

Richtige Club-Atmosphäre im Müllerhaus

Am Samstag war es endlich soweit: Souly-Club waren zu Gast im Müllerhaus. Vor ausverkauftem Haus wurde den Besuchern viel geboten. Man merkte den Band-Mitgliedern richtig an, mit wieviel Spaß und Freude sie dabei sind.

Dabei waren die Sängerinnen Rieka Bente, Stine Hahnel und Maria Truderung. Zum Sixpack ergänzten Gert Alsleben am Piano, Moritz Koch mit Percussion und Ali Schneider am Kontrabass.

Zum Abschluß gab es “Standing Ovation” von den Besuchern, die die Band gar nicht gehen lassen wollten.

Wer das Konzert verpasst hat, oder gar nicht genug bekommen kann:
der nächste Auftritt ist bereits am 02. April in der Stadthalle in Verden.

20 Jahre “Kulturkreis Lintelner Geest e.V.”

Jubiläum 20 Jahre

 

Wir haben etwas zu feiern: Der Verein “Kulturkreis Lintelner Geest e.V.” wird 20 Jahre.

Bitte schon mal vormerken:  Am 07. August 2016 von 11:00 bis 17:00 Uhr findet die Jubiläumsfeier im Müllerhaus statt. Weitere Details folgen.

Souly CLUB Konzert – Kartenvorverkauf hat begonnen!

 

Souly CLUB Konzert als Sixpack im Müllerhaus

Nach dem erfolgreichen Startkonzert am 16. Oktober 2015 in der Stadthalle Verden gibt die Pop-, Jazz- und Soulband ein weiteres Konzert im Müllerhaus, Brunsbrock. Am 20. Februar 2016 um 20 Uhr dürfen Sie sich auf die professionelle Sechser-Besetzung freuen. Dabei sind die Sängerinnen Rieka Bente, Stine Hahnel und Maria Truderung. Zum Sixpack ergänzen Gert Alsleben am Piano, Moritz Koch mit Percussion und Ali Schneider am Kontrabass. Souly CLUB entstammt der großen Band Souly aus Langwedel und ist allzeit bereit, Konzerte in Club-Atmosphäre zu spielen. Die Professionalität verdankt die Band den Musikern, die mittlerweile fast alle Musik studieren und in einer Vielzahl von musikalischen Projekten aktiv sind.

Da wäre zum Einen der Pianist Gert Alsleben. Er hat in Bremen Musik studiert, in verschiedenen Bands gespielt, als Chorleiter und Liedbegleiter gearbeitet, bei Studioproduktionen mitgewirkt und Songs geschrieben. Heute ist er als Solo-Interpret häufig bei Ausstellungseröffnungen und in Clubs zu hören. Moritz Koch hingegen macht seit seinem sechsten Lebensjahr Musik und spielt neben Schlagzeug und Percussion auch Gitarre und Klavier. Durch sein Mitwirken in diversen Bands, Big-Bands, Orchestern und auch kleineren Ensembles bedient er ein breites Spektrum an musikalischen Stilrichtungen. Seit Oktober 2015 studiert er klassisches Schlagwerk an der Hochschule für Künste Bremen. Zuletzt zählt Bassist Alfred „Ali“ Schneider zum Rhythmustrio. Er wechselte schon recht früh von der Konzertgitarre zum E-Bass, später auch zum Kontrabass. Es folgte die Zusammenarbeit mit verschieden Gruppen und Künstlern aller Stilrichtungen über viele Jahre.

Quantität heißt nicht Qualität – und so einigte sich Souly CLUB auf drei Sängerinnen an der Front, was eine große Veränderung hinsichtlich der großen Band Souly ist. Rieka Bente und Maria Truderung sind Musikstudentinnen der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit dem Schwerpunkt Pop- und Jazzgesang. Rieka ist seit vielen Jahren als Sängerin bei Souly aktiv. Sie singt in verschiedenen Formationen (Chöre, Ensembles, Bands) und spielt Fagott und Saxophon. Maria machte 2013 ihr Abitur mit musikalischem Schwerpunkt und singt seit dem Teenageralter in verschiedensten Chören, Ensembles und Bands. Sie spielt seit vielen Jahren Klavier und begann im Studium mit Gitarre und Perkussionsinstrumenten. Stine Hahnel ist seit 2 Jahren Sängerin bei Souly und damit das neuste Bandmitglied. Sie unterstützt die Youngsters und das Trio der CLUB-Besetzung in den tiefen Lagen. Die Altistin spielt Geige im Orchester und sammelte langjährige Erfahrungen in Chören.

Souly CLUB freut sich sehr über die Möglichkeit, im Müllerhaus spielen zu dürfen.

Der Eintritt kostet 10€ (Schüler 6€). Die Karten sind im Vorverkauf beim Touristikbüro im Lintelner Krug, bei der Esso-Tankstelle Bomnüter und im Müllerhaus erhältlich.