Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesestunde: Ellin Carsta alias Petra Mattfeldt

23. Februar 2020 @ 16:30 - 18:00

Ellin Carsta alias Petra Mattfeldt liest am 23. Februar 2020 aus der “Hansen-Saga” – eine mächtige Familiendynastie auf dem Prüfstand der Geschichte.

Hamburg 1888: Als der Familienpatriarch Peter Hansen aus dem Leben scheidet, bleiben seine Söhne Robert, Karl und Georg mit einer großen Aufgabe zurück: Wie können sie in diesen turbulenten Zeiten den Fortbestand des hoch verschuldeten Familienunternehmens und die gesellschaftliche Stellung der Hansens sichern? Eine Plantage im fernen Kamerun bietet die einmalige Chance, die stark wachsende Nachfrage nach Kakao zu bedienen. Was von einem Teil der Familie als großes Abenteuer gesehen wird, ist für die anderen schon in der Vorstellung ein Albtraum. Robert macht sich mit seiner Familie auf den Weg in das Land am Golf von Guinea. Seine Frau Elisabeth kehrt Hamburg nur sehr widerwillig den Rücken, und das Verhältnis zwischen den Eheleuten wird zusehends angespannt. Luise hingegen, ihre jüngste Tochter, findet das Leben auf der Plantage sehr aufregend. Nicht zuletzt, weil mit Hamza, dem Sohn des Vorarbeiters, zum ersten Mal ein Mann in ihr Leben tritt, für den sie starke Gefühle entwickelt …

Zur Autorin: Petra Mattfeldt wurde 1971 in einer norddeutschen Kleinstadt nahe Bremen geboren. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten und arbeitete danach als freie Journalistin.  2010 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Caren Benedikt ihren ersten historischen Roman “Die Feinde der Tuchhändlerin”. Weitere historische Romane wie “Die Duftnäherin” folgten. Anfang 2014 erschien ihr Krimidebüt Sekundentod um den Lüneburger Kommissar Falko Cornelsen, geschrieben unter ihrem Namen Petra Mattfeldt. Zusätzlich publiziert sie historische Romane unter dem Namen Ellin Carsta. 2019 hat sie sich mit ihrem eigenen Verlag, der “Maximum Verlags GmbH” selbstständig gemacht und kann so anderen helfen, ebenfalls erfolgreich mit ihren Büchern zu werden! Sie lebt gemeinsam mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in der Nähe von Bremen.

Spende an den Verein erbeten.

Anmeldung bis 19. Februar 2020
Marita Ahrens
04237 / 94 40178 [AB] oder marita8.ahrens@gmx.de

Photo: Petra Mattfeldt

Details

Datum:
23. Februar 2020
Zeit:
16:30 - 18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Müllerhaus
Schmomühlener Straße 9
Brunsbrock, Deutschland 27308 Deutschland
Telefon:
04237512

Veranstalter

Kulturkreis Lintelner Geest e.V.
Telefon:
04237 / 512
E-Mail:
muellerhaus[ät]kulturkreis-lintelner-geest.de
Website:
www.kulturkreis-lintelner-geest.de