Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Störtebeker-Ausstellung

12. Januar 2020 @ 14:30 - 17:00

Vom 12. Januar bis zum 09. Februar 2020 stellt die Arbeitsgemeinschaft “Malen und Gestalten” des Gymnasiums am Wall (Kl. 5-13) ihre Arbeiten zum Thema „Störtebeker“ im Müllerhaus aus.

Das besondere an dieser Arbeitsgemeinschaft ist, dass sie vom Arbeitskreis „Down-Syndrom e. V.“ für Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums und für Schülerinnen, Schüler und Erwachsene mit Down-Syndrom im Sinne von Inklusion an der Schule angeboten wird. Die AG existiert seit 2011 und wird von Jutta Liebetruth, ehemals Studienrätin an der Schule, und von der bekannten Verdener Künstlerin Dörte Pertiet geleitet.

Nach vielen erfolgreichen Ausstellungen, unter anderem auch im Sozialministerium in Hannover und in der Ausstellung „Touchdown“ in der Bundeskunsthalle in Bonn, stellt die AG „Malen und Gestalten“ erstmalig im Müllerhaus aus.

Die Vernissage findet am Sonntag, 12. Januar 2020 um 15.00 Uhr statt. Pia Müller und Luisa Winkelmann von der „Vielharmonie“ Kirchlinteln werden die Vernissage musikalisch begleiten.

Die Ausstellung kann jeweils sonntags von 14.30 – 17.00 Uhr besichtigt werden. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des Kulturkreises Lintelner Geest laden zu Kaffee, Tee und selbst gebackenem Kuchen ein. Außerdem können in dieser Zeit Leseratten in der Bücherstube nach neuem Lesestoff stöbern. Es besteht auch die Möglichkeit, Hörbücher zu tauschen.

Details

Datum:
12. Januar 2020
Zeit:
14:30 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Müllerhaus
Schmomühlener Straße 9
Brunsbrock, Deutschland 27308 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
04237512

Veranstalter

Kulturkreis Lintelner Geest e.V.
Telefon:
04237 / 512
E-Mail:
muellerhaus[ät]kulturkreis-lintelner-geest.de
Website:
www.kulturkreis-lintelner-geest.de