Lesung von Achim Amme – Ringelnatzpreisträger

Weg von den üblichen Klischees, in denen Ringelnatz nur als Spassvogel vorgeführt wird, durchleuchtet der Autor, Schauspieler und Ringelnatzpreisträger Achim Amme auch die verborgenen Seiten seines Wesens, indem er geschickt Biografie und Werk von Joachim Ringelnatz verknüpft. Achim Amme wurde 1984 von der Ringelnatzstiftung in Cuxhaven im Ringelnatzmuseum der Preis verliehen.  “Echt verboten” ist entstanden anlässlich des 75.Todestages von Ringelnatz.

 

Achim Amme beeindruckt durch seine Vielseitigkeit, er ist Ringelnatzkenner erster Güte und geht in der Rolle bei Echt verboten geradezu leidenschaftlich auf.”In einer Zeit, in der die humanistischen Ideale nicht hoch anfgesiedelt sind, eine ‘Generation Praktikum’ heranwächst, der die Orientierung in der Gesellschaft schwer fällt, kann ein Blick auf Wirken und Werke von Joachim Ringelnatz wertvoll sein.Aufrichtig und sich selbst treu bleibend hat er der Diktatur widerstanden, auch als ihm Berufs-und Auftrittsverbot auferlegt wurden.”

Ringelnatz IMG